Preisentwicklung von Immobilien

Was kostet eine Immobilie in Darmstadt?


Wertsteigerung von Immobilien in Darmstadt

Was kostet eine Immobilie in Darmstadt? Lohnt es sich überhaupt, in Großstädten so viel Kapital in Immobilien zu investieren?
Darmstadt gehört wie auch Frankfurt, Hamburg und Berlin hinsichtlich der Preisentwicklung und Wertsteigerung von Immobilien zu den Top-10-Städten bundesweit.
Wer hier ein Haus oder eine Wohnung verkaufen möchte, trifft auf einen starken Immobilienmarkt mit hoher Nachfrage und kontinuierlich steigenden Preisen.
Nicht nur Privatkäufer, auch Investoren schätzen den Standort Darmstadt, der seit 1997 den Namen “Wissenschaftsstadt” trägt. Mit 46.000 Studierenden und drei Hochschulen, darunter auch die weltweit bekannte TU Darmstadt, ist Darmstadt herausragend in innovativen Erfindungen und Forschungen. 
Vom Passivhaus-Institut bis zur Europäischen Weltraumorganisation ESA, vom selbstlernenden Roboter iClub der TU-Darmstadt bis zum MP3-Format – Darmstadt ist und wird zukunftsweisend sein.
Daher boomt auch der Immobilienmarkt in dieser Region, so dass sich neben Reihen- und Doppelhäusern auch Mehrfamilienhäuser großer Beliebtheit erfreuen. 
Vergleichen Sie hier die Angebotspreise von Häusern und Wohnungen im Raum Darmstadt. Gerne stehen wir Ihnen persönlich in einem beratenden Gespräch zur Verfügung.
 
 

Wertsteigerung von Immobilien

Die Wertsteigerung einer Immobilie ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Während einige Immobilien im Laufe der Zeit eine enorme Wertsteigerung erfahren, verlieren andere sogar in der gleichen Zeit an Wert. 

Liegt eine Immobilie in einer hervorragenden Lage, kann dies bei gleichbleibend hoher Nachfrage und begrenztem Angebot zu einer erheblichen Wertsteigerung führen. Besonders ist dies in großen Städten der Fall. 

Darüber hinaus sind weitere Faktoren der Zustand und die Ausstattung einer Immobilie. So kann der Wert deutlich gesteigert werden, wenn das Objekt energetisch sich auf dem neuesten Stand befindet. 

Schließlich spielt auch neben dem reinen Gebäudewert der sogenannte Bodenwert des Grundstücks eine weitere Rolle. Dieser wird alle zwei Jahre durch Gutachterausschüsse bundesweit ermittelt.

KONTAKTIEREN SIE uns

Bei Fragen rufen Sie uns an
06151 – 7870900

*Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.